Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Blm.-Bolchen

Spielpaarung:
SCB - SV Blm.-Bolchen
Mannschaft:
E-Jugend
Saison:
2007 / 2008
Ergebnis:
1:1
Spieldatum:
29.04.2008
Torschützen:
0:1 SV Bliesmengen-Bolchen
1:1 Steven Jann
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Dominic Brodinger, Edin Masinovic, Philipp Hess, Marcel Schwarz, Dustin Sommer, Manuel Grieser, Steven Jann
Bericht:
E1 bleibt zu Hause ungeschlagen

Gegen den SV Bliesmengen-Bolchen bestritt der Sc das erste Rückrundenspiel in der Leistungsklasse A: Von der ersten Minute an entwickelte sich ein Fußballspiel auf guten Niveau, in dem zunächst der SVB die ersten Möglichkeiten vorzuweisen hatte. Unglücklich für den SC: Eine eigentlich harmlose Szene kann man nicht klären und wie das in der Leistungsklasse so ist, wird man dafür mit einem Gegentor bestraft. Das Spiel blieb weiter abwechslungsreich: Beide Mannshcfaten konnten sich chancen herausspielen, wenngelich man auf Seiten den SC den konsequenten abshcluss ein wenig vermisste. So ging es für den SC mit einem 0:1-Rückstand in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel nahm nur der SC von Minute zu Minute mehr an Fahrt auf: Blieskastel wurde immer stärker und endlich kam auch der letzte Pass an. Blieskastel lies nun kaum noch tormöglichkeiten des Gegners zu und war in der offensive selbst gefährlich. Gleich vier Großchancen in wenigen Minuten lies man auf der Strecke und langsam lief dem SC die Zeit davon. Als dann Spiel dann in die Schlussminute ging glaubten nur noch wenige ein ein Happy End für den SC aber dann zeigten unsere Jungs nochmal ihren Kampfgeist: Einen letzten wütenden Angriff des Sc kann Stvene Jann zum längst überfälligen Ausgleich einnetzen und damit dem SC den Heimnimbus bewahren.
Unterm Strich eine gerechte Punkteteilung in einer Partie in der beide Mannshcfaten ihre starken Phase hatten. auch wenn bei konsequenterer Chancenauswertung für den Sc sicherlich mehr drin gewesen wäre, so kann man unterm Strich mit dme Punktgewinn sicherlich gut leben...
Autor:
Marc Schaber, 29. April 2008
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 29. April 2008

Aufrufe:
40
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


 
 designed by matz1n9er © 10/03