LL: Ormesheim hat die "stärkeren Nerven" SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
LL: Ormesheim hat die "stärkeren Nerven"    [Ändern]

VERFASST VON Marc Schaber, 19. Oktober 2020

Grund zu Jubeln gab es am Wochenende für den Bezirksliga Aufsteiger des TuS Ormesheim, der sich durch einen 5:2-Heimerfolg gegen die SG Blickweiler-Breitfurt in der Landesliga Ost mit 15 Punkten auf Rang drei nach vorne schieben kann. Die SG Blickweiler-Breitfurt steht dagegen mit nur einem Punkt auf dem vorletzten Tabellenplatz.
Bei der SG Blickweiler-Breitfurt blickt man auf die neuerliche Niederlage wie folgt zurück: "Nach einer schläfrigen Anfangsphase geriet man schon nach 15. Minuten mit 0:2 in Rückstand. Kurz nach der Halbzeitpause verkürzte Jens Hilmer zum 1:2. Nach einem Treffer der TuS Ormesheim zum 1:3, war es Christian Thielen der nach Flanke von Dennis Bastian das 2:3 erzielte. In der Schlussphase hatte der TuS die stärkeren Nerven und erhöhten auf 2:4 und 2:5.", heißt es von der SG, die den Blick nach vorne richtet. "Am kommenden Wochenende spielt unsere SG im Breitfurter Kerweduell gegen den Tabellennachbar die SG Bliesgau."
Am kommenden Sonntag, den 25. Oktober 2020 reist der TuS Ormesheim um 15:15 Uhr zum FC Viktoria St. Ingbert, die SG Blickweiler-Breitfurt empfängt schon am Samstag, den 24. Oktober 2020 um 16:30 Uhr das Tabellenschlusslicht der SG Bliesgau zu einem richtungsweisenden Duell im Abstiegskampf der Landesliga Ost.


 
 designed by matz1n9er © 10/03