Blieskasteler Ehemalige treffen sich im Sportheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
Blieskasteler Ehemalige treffen sich im Sportheim    [Ändern]

 Sie waren die Blieskastler Fußballhelden von einst, heute sind sie nur noch Zuschauer wenn ihre Nachfolger im SCB-Dress ans runde Leder treten. Aber mittlerweile ist es gute Tradition sich alljährlich zu treffen und alte Erinnerungen auszutauschen.


VERFASST VON Marc Schaber, 23. September 2005

Bereits seit mehr als 20 Jahren treffen sich die ehemaligen Blieskastler Kicker, um noch einmal die alte Fußballzeit in Blieskastel aufleben zu lassen. Wahrlich, von den Erfolgen die man einst feierte kann der SCB heute nur noch träumen, spielte man doch zwischenzeitlich in der Ehrendivision, der höchsten saarländischen Spielklasse. Aber viel beeindruckender als die Erfolge von einst ist, dass man sich fast 60 Jahre danach immer noch alljährlich trifft, um Erfolge, aber auch Misserfolge von einst noch einmal Revue passieren zu lassen und so die Erinnerungen an die schöne Zeit als Fußballer frisch zu halten. Mittlerweile präsentiert das Ehemaligentreffen des SCB auch ein beachtliches Altersspektrum: So war der jüngste mit 65 noch gar nicht geboren, als der älteste schon die ersten Erfolge auf Blieskastler Praschen feiern durfte. Mit stolzen 87 Jahren ist Fritz Schwarz alias „Der Scheich“ der älteste unter den Ex-Kickern. Noch beeindruckender aber ist, dass der „Fußballvater“ alljährlich die lange Anreise aus Köln in Kauf nimmt, um noch einmal mit seinen alten Kameraden zu plaudern. So ist das Treffen der Nachkriegskicker auch für viele die Brücke zur Heimat, zu alten Erinnerungen und Mannschaftskollegen.







Zum ersten mal trafen sich die ehemaligen Aktiven des SCB in diesem Jahr quasi an alter Wirkungsstätte in angemessenem Rahmen im nagelneuen Sportheim des SC Blieskastel Lautzkirchen, eine Infrastruktur von der man damals nicht einmal zu träumen wagte, als man noch ganz ohne Sportheim, geschweige denn Kunstrasen oder Rundlaufbahn trainieren und Punktspiele absolvieren musste. Doch so widrig die Bedingungen einst vor allem direkt nach dem Krieg auch waren umso größer ist die Kameradschaft heute. So stiftete man anlässlich des diesjährigen Treffens einem ganz besonderen Blieskastler Nachkriegsfußballer eine Erinnerungstafel im Sportheim des SCB und würdigte damit die Verdienste von Heinz Hauck für den SC Blieskastel-Lautzkirchen, sowohl fußballerisch als auch abseits des Rasen war er stets ein Vorbild für die jüngere Generation gewesen.





So wird man sich auch im nächsten Jahr wieder treffen, hoffentlich auch wieder vollzählig getreu dem gemeinsamen Motto: „Auch wenn die Jugend langsam schwindet, alte Fußballkameradschaft verbindet“….


Bilder zu diesem Artikel:

Hier gibts alle Fotos vom Ehemaligentreffen des SCB

 
 designed by matz1n9er © 10/03