Kreisliga A Bliestal mit 17 Mannschaften? SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
Kreisliga A Bliestal mit 17 Mannschaften?    [Ändern]

 Die Aufstockung der Kreisliga A Bliestal auf 17 statt der vorherigen 16 Mannschaften scheint seit gestern nur noch Formsache. Der SFV sicherte dem SV Alschbach den Verbleib in der A-Klasse zu sofern mindestens 2/3 der Vereine dem zustimmen.


VERFASST VON Marc Schaber, 16. Juni 2005

Die Posse um Auf- und Absteige in der Kreisliga A Bliestal geht weiter und führt zu immer skurileren Auswüchsen. Sofern 2/3 der Verine in der Kreisliga A Bliestal zustimmen darf der SV Alschbach auch in der nächsten Saison in der A-Klasse spielen.
Während Schwarzenbach und der SV St Ingbert als Absteiger aus der Bezirksliga in die Höcherbergruppe abwandern kommen Wolfersheim und Bierbach als Aufsteiger in die A-Klasse Bliestal. Die Kreisliga A Bliestal würde dann von 16 auf 17 Mannschaften aufgestockt. Nicht nur dass das Entscheidungsspiel um den Verbleib in der Klasse am vergannenen Sonntag in Ballweiler (s. eigener Bericht >> hier) im Nachhinein ein bedeutungloser Kick mit einem schwerverletzten Spieler und einem Spielabbruch war, nein auch die Tatsache, dass zwei Mannschaften auf- jedoch aller Vorraussicht nach keine absteigt lassen doch sehr am Saarländischen Fußballbund zweifeln. Was in diesem Jahr in der Kreisliga A Bliestal passiert ist einfach nur lächerlich und man darf kaum glauben, dass der DFB bzw. SFV als größter Sportverband der Welt sich auf organisatorischer Ebene solche Blößen gibt. Dies soll kein Angriff an die betroffenen Mannschaften sein, sie alle haben nur von ihrem guten Recht gebrauch gemacht und die zahlreichen Verfahrensfehler und Unstimmingkeiten beim SFV ausgenutzt, wie es jeder vernünftige Mensch auch getan hätte. Die Schuld liegt in keinsterweise bei den Vereinen sondern beim Verband, der den organisatorischen Aufgaben nicht gewachsen scheint.
Der SFV sollte sich aber langsam Gedanken machen, denn mit solchen Possen gefährdet er nicht nur die eigene Glaubwürdigkeit sondern auch den Fußballsport selbst, denn alle "Spaß am Sport"-Gadanken in Ehren: Eine Spielzeit ohne Absteiger macht fast 90% der absolvierten Spiele im vergangenen Jahr zu Freundschaftsspielen ohne jeglich Bedeutung und dass kann nicht der Sinn des Amateursports sein. Bleibt abzuwarten wohin der Wahnsinn noch führt, ob wir mit 16, 17 oder wer weiß wie vielen Mannschaften spielen, mit jedem Tag ohne definitiven Spielplan geht ein Stück Glauben an den SFV, den DFB und auch den Fußball verloren. Im Lande des WM-Ausrichters 2006 sollte man sich über solche folgenschwere Missverständnisse schnell Gedanken machen, denn Fußball beginnt nicht bei der Nationalelf sondern in der Kreisklasse....

Weitere Artikel:

Bericht der Saarbrücker Zeitung
Bericht zum Entscheidungsspiel von www.scb.de.tc

 
 designed by matz1n9er © 10/03