Mädchen und Frauen eröffnen SC-Sportfest SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
Mädchen und Frauen eröffnen SC-Sportfest    [Ändern]

 Der SC Blieskastel-Lautzkirchen eröffnete am Freitagabend sein Sportfest. In diesem Jahr geht es gleich an sechs Tagen verteilt über zwei Wochenende zur Sache und den Startschuss gaben am heutigen Freitagabend die Mädchen- und Frauenmannschaften...


VERFASST VON Marc Schaber, 29. Juli 2011

Das Sportfest des SC Blieskastel-Lautzkirchen begann im WM-Sommer 2011 natürlich mit einem Frauen- und Mädchenspieltag. Mit drei Mädchenmannschaften und einer Frauenmannschaft zusammen mit dem SV Kirkel stellt der SC eine der größten Frauen- und Mädchenfußballabteilungen der Region und die Anzahl der weiblichen Spielerinnen beim SC wächst wöchentlich. Die D-Mädchen, die B-Mädchen und die Frauen gingen an diesem ersten Freitag des SC-Sportfests auf Punkte- und Torejagd, das Spiel der E-Mädchen musste leider entfallen. So ging es um 17:00 Uhr los, als im D-Mädchenturnier erstmals der Ball rollte. Der Gastgeber der SC Blieskastel-Lautzkirchen hatte die SG Medelsheim-Brenschelbach, die in dieser Saison als TuS Rimschweiler an den Start geht und die Spielvereinigung Einöd-Ingweiler an die Florianstraße geladen. Schon im ersten Spiel zeigten die Gastgeberinnen des SC und die SG Medelsheim-Brenschelbach guten Fußball, die SG führte zur Pause mit 1:0. In Durchgang zwei waren es dann die Gäste aus der Pfalz, die das Ruder an sich rissen und am Ende mehr als deutlich mit 6:0 gewannen.







Im zweiten Spiel des Turniers trennten sich die Spielvereiniggung Einöd-Ingweiler und die SG Medelsheim-Brenschelbach in einem hochklassigen Spiel mit 1:1. Die Entscheidung über den Turniersieg musste als im letzten Spiel fallen und erneut bot der SC den Gästen aus Einöd-Ingweiler lange Paroli unterlag aber am Ende deutlich mit 0:4.





Die bessere Tordifferenz sorgte am Ende für den Turniersieg der SG Medelsheim-Brenschelbach respektive des TuS Rimschweiler vor der SpVgg Einöd-Ingweiler und dem Gastgeber aus Blieskastel-Lautzkirchen. Die Zuschauer sahen ein kurzweiliges Turnier in dem am Ende alle ihren Spaß hatten.





Auf dem anderen Spielfeld suchten derzeit die B-Mädchen des SC Blieskastel-Lautzkirchen und des SSV Saarlouis das beste Team des Tages und in Durchgang eins entwickelte sich eine ausgeglichene Partie in der die Gäste aus Saarlouis die zwischenzeitliche SC-Führung ausgleichen konnten. Nach dem Seitenwechsel spielte dann nur noch der SC-Nachwuchs: Die B-Mädels der Hausherren kontrollierten die Partie und gewannen am Ende auch in der Höhe verdient mit 6:1. Damit wurde die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen nach einen sehenswerten und sehr fairen Spiel verdienter Turniersieger der B-Mädchen.





Den Abschluss des Abends machten die Frauenteams des SC Blieskastel-Lautzkirchen und der SG Rubenheim / Herbitzheim-Bliesdalheim. Auch bei den Frauen entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, an deren Ende die Gäste der SG Rubenheim / Herbitzheim-Bliesdalheim mit 2:0 gewannen. Auch hier hatten aber alle Beteiligten ihren Spaß und am Ende ging ein toller Fußballtag mit einem gemütlichen Abend, samt Freiluft DFB-Pokal-Übertragung auf dem nagelneuen Freiluft SC-Fernseher zu Ende.







Schon an diesem Wochenende geht es beim SC-Sportfest weiter: Am Samstag werden beim Eine Stadt spielt Fußball Turnier 2011 die besten Hobby-Fußballer der Stadt gesucht, am Sonntag folgen ein G-Jugend-Turnier und der Saisonstart der Aktiven des SC gegen den FC 08 Homburg II, ehe es dann in der kommenden Woche mit dem zweiten Sportfest-Wochenende weitergeht.

 
 designed by matz1n9er © 10/03